Zähnekriegen und Schmerzen

Zahnungshilfen für das BabyWir wissen es alle, Zähne können Schmerzen verursachen, die uns die Decke hochgehen lassen. Nicht erst, wenn wir älter sind und sie uns mit Zucker und Co. Ruiniert haben, schon das Zähnekriegen kann äußerst schmerzhaft sein. Zwar macht das Zähne bekommen selbst nicht krank, dennoch können Babys ganz schön durchhängen und unleidig werden, wenn ihnen die ersten Zähne kommen.

Zähnekriegen beginnt mit sieben Monaten

Meist sind Babys dann um die sieben Monate alt, wenn der erste Milchzahn durchbricht. Bis dann der nächste Zahn zu sehen ist, kann es noch einen weiteren Monat dauern und dann geht es Schlag auf Schlag und mit ca. zwei Jahren sind alle 20 Milchzähne da.

Dies ist ein natürlicher Vorgang, der aber bei einigen Babys dennoch an den Nerven der Eltern zerren kann. Denn zwar macht das Zähnekriegen nicht krank, aber es kann  zu durchaus heftigen Begleiterscheinungen kommen. Wenn das Baby müde ist, gereizt und am Ende auch noch weinerlich und schlecht gelaunt, dann leidet die gesamte Familie.

70 Prozent aller Babys leiden unter dem Zähnekriegen

Vielleicht tröstet es zu wissen, das das eigene Baby mit diesen Problemen nicht alleine ist. Sieben von zehn Babys zeigen beim ersten Zahndurchbruch Symptome und Auffälligkeit. Neben vermehrten Speichelfluss sind auch Unruhe und Rötung des Zahnfleisches sehr häufig genannte Nebenwirkungen. Es kommt aber eben auch zu Schlafstörungen, Schnupfen, Appetitlosigkeit und sogar Durchfall.

Es kann sogar zu einem leichten Temperaturanstieg kommen, nur selten kommt es aber zu Fieber von über 38 Grad Celsius (gerne auch als Zahnfieber bezeichnet).

Früher ein gefährliches Alter

Mit ca. sieben Monaten beginnen Babys das Zahnen. Während sich Kinder und Eltern heute ganz auf das Zähnekriegen konzentrieren können, war dies früher dazu noch ein gefährliches Alter. Zwischen dem sechsten und achten Monat lassen beim Nachwusch die von der Mutter mitgegebenen Abwehrkräfte nach. Das der sogenannte Nestschutz wegfällt, zeigt sich auch daran, dass das Baby auch anfälliger wird für Infektionen. Und so trat früher eben das Zahnen mit seinen Begleiterscheinungen recht häufig mit ersten Infektionen auf. Und so entstand der Eindruck, dass Zähnekriegen durchaus eine Krankheit sein könnte. Noch heute werden Babys in dieser Zeit auch von Muttermilch auf Flaschenmilch, teilweise sogar auf Brei und andere festere Nahrung umgestellt. Auch dies kann das Baby belasten und durchaus dazu führen, dass es sich unwohl fühlt. Was rein gar nichts mit dem Zahnen selbst zu tun habe. In der Folge von Infektionen und auch Nahrungsumstellung, kann es durchaus zu einer erhöhten Temperatur, vielleicht sogar zu Fieber kommen. Dieses Fieber hat dann aber kaum etwas mit dem Zähnekriegen zu tun, wird aber dennoch als Zahnfieber wahrgenommen.

Natürliche Zahnungshilfen und Amulette

Vulli 200319 Sophie la girafe Beißring, 1 x 9 x 12 cm
Osa Pflanzen-Zahngel Spar-Set 2x20g. Der pflanzliche Helfer in der schwierigen Zahnungszeit. Kühlt, beruhigt und pflegt das gereizte Zahnfleisch. Schützt vor Entzündungen.
purusense Bachblüten Baby Zahn Globuli | Pflanzliche Dr. Bach Globuli für Babys
Grünspecht 525-V1 Veilchenwurzel, beige
Vulli 200319 Sophie la girafe Beißring, 1 x 9 x 12 cm
Osa Pflanzen-Zahngel Spar-Set 2x20g. Der pflanzliche Helfer in der schwierigen Zahnungszeit. Kühlt, beruhigt und pflegt das gereizte Zahnfleisch. Schützt vor Entzündungen.
purusense Bachblüten Baby Zahn Globuli | Pflanzliche Dr. Bach Globuli für Babys
Grünspecht 525-V1 Veilchenwurzel, beige
Giraffe zum Draufbeißen
Globuli Zahnungsgel
Bachblüten Baby Zahn
Zum Draufbeißen
9,99 EUR
22,00 EUR
13,90 EUR
9,99 EUR
Vulli 200319 Sophie la girafe Beißring, 1 x 9 x 12 cm
Vulli 200319 Sophie la girafe Beißring, 1 x 9 x 12 cm
Giraffe zum Draufbeißen
9,99 EUR
Osa Pflanzen-Zahngel Spar-Set 2x20g. Der pflanzliche Helfer in der schwierigen Zahnungszeit. Kühlt, beruhigt und pflegt das gereizte Zahnfleisch. Schützt vor Entzündungen.
Osa Pflanzen-Zahngel Spar-Set 2x20g. Der pflanzliche Helfer in der schwierigen Zahnungszeit. Kühlt, beruhigt und pflegt das gereizte Zahnfleisch. Schützt vor Entzündungen.
Globuli Zahnungsgel
22,00 EUR
purusense Bachblüten Baby Zahn Globuli | Pflanzliche Dr. Bach Globuli für Babys
purusense Bachblüten Baby Zahn Globuli | Pflanzliche Dr. Bach Globuli für Babys
Bachblüten Baby Zahn
13,90 EUR
Grünspecht 525-V1 Veilchenwurzel, beige
Grünspecht 525-V1 Veilchenwurzel, beige
Zum Draufbeißen
9,99 EUR

Heute können wir dem Baby mit gekühlten Beißringen und sogar mit allerlei natürlichen Zahnungshilfen helfen. Früher gab es viele Dinge nicht, die heute ganz selbstverständlich schon in der Drogerie zu haben sind und so half man sich mit Dingen wie eben einer Bernsteinkette fürs Baby. Eine solche Kette war wie ein Amulett, es sollte Heilkräfte haben und nicht nur gegen Zahnungsschmerzen sondern auch gegen Ansteckung helfen. Noch heuet können entsprechende Bernsteinketten für zahnende Kleinkinder gekauft werden. Wichtig ist es, darauf zu achten, das diese Ketten ungefährlich für das Kind sind. Daher müssen die Ketten so gearbeitet sein, dass sie aufgehen, wenn das Kind daran zieht. Dafür sorgt zum Beispiel eine Sollbruchstelle in Gestalt eines Magnetverschlusses. Und auch wenn die Gefahr der Strangulierung groß ist, einfach reißen sollte eine Bernsteinkette auch nicht, denn dann könnte das Kleinkind einen Stein verschlucken und daran ersticken.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, verzichtet also besser auf eine solche Bernsteinkette und nutzt andere Möglichkeiten, dem Baby das Zahnen zu erleichtern. Das kann ein mit Wasser gekühlter Beißring sein (bitte nur aus dem Kühlschrank, nicht aus dem Tiefkühler), es kann kalter Apfelbrei sein oder sogar ein kalter, nasser Waschlappen.

Und keine Sorge: Wenn die Milchzähne den bleibenden Zähnen weichen müssen, sind die Kinder schon so groß, dass sie sagen können, wie sehr es weh tut oder nicht. Und meist geht dieser Wechsel völlig unproblematisch vonstatten, wenn auch Wackelzähne durchaus nervig sein können.

Kühlende Beißringe kaufen

AngebotBestseller Nr. 1
MAM Cooler New, Beißring für Babys fördert Sehsinn & Motorik, Greifling mit Wasserkühlteil erreicht auch die Backenzähne, ab 4+ Monate, grün/blau
  • Zahlreiche Funktionen – Dank innovativem Design beruhigt die Zahnungshilfe Baby nicht nur beim Zahnen, sondern fördert auch seine Entwicklung. Für Babys ab 4+ Monate.
  • Gewölbte Form – Die spezielle Form sowie unterschiedliche Oberflächenstrukturen des Babyspielzeugs fördern die Motorik und erleichtern sowohl Greifen als auch Halten.
  • Durchdachte Farben – Der MAM Beißring wurde bewusst mit verschiedenen Farben und Motiven gestaltet. Beides macht nicht nur Spaß, sondern schärft Babys Sehsinn ganz gezielt.
  • Praktisch kühlend – Dank wassergefülltem Kühlelement ist der Beißring für Babys kühlend. Die einzigartige Form erreicht selbst die Backenzähne.
  • Lieferumfang und Details – MAM Cooler New, Beißring ab 4+ Monate, mit Wasserkühlteil, fördert die gesunde Entwicklung des Kiefers sowie Sehsinn und Motorik, grün/blau, Artikelnummer 66816611
Bestseller Nr. 2
Dentistar Kühlbeißring 2er Set - Beißring -wassergefüllt kühlend - Massage Zahnungshilfe für Babys & Kleinkinder ab 3 Monate - Made in EU - BPA frei
  • ZAHNUNGSHILFE - wassergefüllter Beißring für Ihr Baby & Kleinkind ab dem 3. Monat
  • SCHMERZLINDERND - massiert und beruhigt mit 5 verschiedenen Oberflächen sanft das Zahnfleisch und kann somit schmerzlindernd wirken
  • SPASS BEIM KAUEN - das abwechslungsreiche Beißgefühl steigert die gesunde Kieferentwicklung und macht dabei auch noch Spaß
  • FÖRDERT AKTIV DIE MOTORIK - der Greifling ist besonders handlich zum Greifen und Festhalten, fördert aktiv die Motorik und den Sehsinn Ihres Kindes
  • HOCHWERTIGSTE MATERIALIEN - BPA-frei - PVC- und Schadstofffrei - entspricht der EN 71 - Made in EU - leicht zu reinigen
AngebotBestseller Nr. 3
NIP Kühlbeißring mit langen Beißelementen: Kühlender, schadstofffreier Beißring, BPA-Frei, ab 3 Monaten
  • REINIGUNG: WICHTIG! Beißring nur unter warmen Leitungswasser reinigen! NIEMALS extremer Hitze wie z.B. kochendem Wasser, dem Dampfsterilisator oder der Mikrowelle aussetzen! LANGE BEIßELEMENTE: Die langen Beißelemente des Kühlbeißringes reichen bis an die Backenzähne heran, dort wo es dem Kind am meisten schmerzt.
  • EINFACHER GRIFF: Durch die bewegliche, leichte Form können Babys den Beißring super einfach greifen und trainieren dabei Motorik und Greifreflex.
  • KÜHLEFFEKT: Für die Aufbewahrung im Kühlschrank geeignet. Kühlt angenehm das empfindliche Zahnfleisch. Beißring ist PVC-frei, BPA-frei und frei von sonstigen Schadstoffen.
  • VIEL ZUM AUSPROBIEREN: Materialvielfalt mit unterschiedlichen Härtegraden, Formen und Farben sowie zwei wassergefüllten Elementen, sorgt für ein abwechslungsreiches Beißgefühl.
  • SCHADSTOFFFREI: Beißring ist frei von PVC, BPA und Phthalaten sowie sonstigen Schadstoffen. Wichtig! Reinigen Sie den Beißring nur unter warmen Wasser aus der Leitung.
Bestseller Nr. 4
ANGELBLISS beißring für babys kühlend,Kleinkinder beissring für zum zahnen,Natürlicher Kühlbeißring,Von der FDA zugelassene Beißring Spielzeug- 4 Stück
  • Für die Sicherheit Ihres Babys - Das Silikon-Beißring-Spielzeugset besteht zu 100% aus lebensmittelechtem Silikon und ist von der, BPA-frei, konzentrieren sich unsere Natural Organic Safe Teethers auf die Sicherheit und Gesundheit des Wachstums Ihres Babys.
  • Gingival Pain Relief - Wenn Ihr Baby weint, sich unwohl fühlt und ständig auf die Finger beißt, ist es Zeit, ihm das Beißring-Spielzeugset zu geben! Unsere Giraffenbeißringe für Kleinkinder wurden entwickelt, um Probleme und Unannehmlichkeiten zu lindern, zu massieren und zu lindern. Das biegsame Perlen- und Höckerdesign hilft bei Zahnungsbeschwerden. Die Beißringe können auch in den Kühlschrank gestellt werden, um das Zahnfleisch eisgekühlt zu kühlen.
  • Gute Mundhygienegewohnheiten entwickeln: Der Bananen-Zahnbürsten-Beißring massiert kleine Zähne und Zahnfleisch sanft mit weichen Silikonborsten, wodurch sich frühzeitig gute Mundhygienegewohnheiten entwickeln. Es verfügt über leicht zu greifende Bananenschalengriffe und besteht aus 100% flexiblem Silikon, um Mundverletzungen vorzubeugen.
  • Fit For Baby's Hand - Der Erdbeerbeißring und die Orange mit der perfekten Größe sind für Babys leicht zu greifen und zu halten. Babys können sich leicht am Stiel festhalten. Trainieren Sie die Flexibilität der Finger Ihres Babys und entwickeln Sie feinmotorische Fähigkeiten.ANGELBLISS Beißring-Spielzeug, das Jungen und Mädchen in anregenden, leuchtenden Senosry-Farben präsentiert und damit für Ihr Neugeborenes leicht zu finden ist!
  • Zahnbürsten-Beißring-Set: Wir haben die besten Eigenschaften aller Beißringe in diesem einen Beißring-Spielzeug-Set kombiniert. Dieses Set bietet eine vielseitigere Auswahl für das Baby und spart der Mutter Zeit bei der Produktauswahl. Ja, Sie müssen nie mehr Kits kaufen, wenn Sie dieses Beißring- und Zahnbürstenset besitzen! Sie machen auch ausgezeichnete Strumpf Stuffers für Weihnachten! Die leuchtenden Farben werden bestimmt jedes Kind begeistern! Das beste Zahnspielzeug für Babys.
Bestseller Nr. 5
MAM Bite & Relax Set, extra leichte rosa Beißringe für Babys, schmerzlindernde Baby Zahnungshilfe für Vorder- und Backenzähne, ab 2+Monaten
  • Phase 1 – Diese MAM Zahnungshilfe kommt im praktischen 2er Set. Der Beißring der Phase 1 eignet sich speziell für Vorderzähne und Babys ab 2+ Monaten.
  • Phase 2 – Der MAM Beißring der Phase 2 ist für Babys ab 4+ Monaten gedacht und erreicht auch die Backenzähne. Beide Ringe sorgen für rasche Schmerzlinderung.
  • Extra klein & leicht – Die Beißringe sind extra leicht und handlich. Mit ihrer innovativen Form und verschiedenen Strukturen helfen die Babyspielzeuge beim Entspannen.
  • Einfach Sterilisieren – In der Sterilisier-Transportbox wird die Zahnungshilfe schnell verstaut und einfach in der Mikrowelle sterilisiert: Ideal auch für unterwegs.
  • Praktischer Lieferumfang – MAM Bite & Relax Set mit Beißring Phase 1 ab 2+ Monaten und Beißring Phase 2 ab 4+ Monaten, rosa, Artikelnummer 99970422
AngebotBestseller Nr. 7
MAM Cooler & Clip kühlender Beißring, Zahnungshilfe mit Clip für einfaches Befestigen, extra kleiner und leichter Beißring für Babys, ab 2+ Monate, blau
  • Kühlendes Element – Das mit Wasser gefüllte Element kann in den Kühlschrank gelegt werden, um Baby's Zahnfleisch beim Zahnen zu kühlen und zu beruhigen
  • Einzigartige Beißstrukturen – Mit der einzigartigen Form bietet das MAM Babyspielzeug viele Beißmöglichkeiten und massiert dabei empfindliches Zahnfleisch
  • Leicht zu greifen – Für einfaches Greifen und Halten hat die MAM Zahnungshilfe eine spezielle Ringform und eignet sich besonders für kleine Babyhände ab 2 Monaten
  • Mit Clip – Dank des Haltebands mit Velcro-Klettverschluss lässt sich der Beißring sicher an der Kleidung befestigen und ist so auch ideal für unterwegs
  • Lieferumfang und Details – MAM Cooler & Clip kühlender Beißring, Zahnungshilfe mit Clip für einfaches Befestigen, ab 2+ Monate, blau, BPA-fei, Artikelnummer: 66814211
Bestseller Nr. 8
Grünspecht 639-00 Bio-Beißring, Elefant, Naturkautschuk
  • Strukturierte Oberfläche zur Zahnfleischmassage
  • Weich und einfach zu greifen
  • Ohne BPA und Phthalate
  • Fördert Feinmotorik und Tastsinn des Babys
  • Material: 100 % Naturkautschuk
Bestseller Nr. 9
HCM Kinzel, 3 Beißringe zum Kühlen
  • Wassergefüllte Beißringe sorgen für eine schmerzlindernde Wirkung beim Zahnen.
  • Bunte Farben und Texturen.
  • Leicht zu greifende Formen.
Bestseller Nr. 10
Playgro Beißring Biene, Wassergefüllt, 2er-Pack, Ab 3 Monaten, Mehrfarbig, 40200
  • Weiche, mit Wasser gefüllte Beißringe im Bienchen-Motiv zur Beruhigung wunder Gaumen, Geeignet ab 3 Monaten
  • Gute Greifmöglichkeiten: Kindgerechte Größe, Perfekt für kleine Kinderhände
  • Vor Gebrauch die Beißringe im Kühlschrank aufbewahren, Für einen angenehm kühlenden Effekt
  • Fertigung aus widerstandsfähigem und langlebigem Material, Einfache Reinigung: Mit feuchtem Tuch abwaschbar, BPA-frei
  • Lieferumfang: 1x Playgro Beißring Biene, Wassergefüllt, 2er-Pack, Maße (LxBxH): 0,1 x 1,4 x 21,5 cm, Material: 27 % EVA, 73 % Wasser, Mehrfarbig, Art.-Nr.: 40200

Schreibe einen Kommentar